BARF Kultur Seealgenmehl


BARF Kultur Seealgenmehl

Lieferzeit in
ca. 3-5 Werktagen

4,10
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 20,50 €


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung, Versand nach Österreich, Versand nach Österreich oder Frankreich
1 kg = 20,50 €

BARF Kultur Seealgenemehl  ist eine natürliche Ergänzung um den Jodbedarf beim barfen optimal zu decken. Seealgenmehl liefert neben Jod, Spurenelemente und Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium. Das Seealgenmehl auch Ascophyllum Nodosum genannt kommt von den Küsten des Nordatlantiks.

Das Seealgenmehl hat einen Jodgehalt von ca. 390mg/kg. Der Jodgehalt wird ständig kontrolliert und bei jeder Charge angegeben.

Bei Naturprodukten kann es zu natürlichen Schwankungen im Nährstoffgehalt kommen.

BARF Kultur Seealgenmehl ist aus kontrolliertem Anbau, wird regelmäßig analysiert und besitzt beste Qualität.

Seealgen sind eine wertvolle Ergänzung für Ihren Hund. Ideal als natürliche Ergänzung beim barfen.

BARF Kultur Seealgenmehl ist ein Ergänzungsfuttermittel.

 

Vorteile von BARF Kultur Seealgenmehl Ergänzungsfuttermittel:

  • reich an Jod

  • natürlicher Jodgehalt

  • reich an Spurenelementen und Mineralstoffen

  • bester Qualität

  • ohne Zusatzstoffe

 

Fütterungsempfehlung:

Hunde: pro 15kg Körpergewicht maximal 0,5g täglich, Katzen: pro 5kg Körpergewicht max. 0,25g täglich

Bitte passen Sie die Dosierung an die jeweilige Fütterung an und berücksichtigen Sie dabei jodhaltiges Futter. Idealerweise sollte das Seealgenmehl auf mehrere Tage verteilt werden.

Bei bestehenden Schilddrüsenleiden sollte vorab Rücksprache mit dem Tierarzt gehalten werden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

DHN BARFERS® Omega 3-6-9 Öl 250ml
ab 14,20 * (1 l = 56,80 €)
BARF Kultur BARF Balance Omega 3-6-9 Öl
ab 6,90 * (1 l = 69,00 €)
pahema Omega 3-6-9 Öl 250ml
ab 13,90 * (1 l = 55,60 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Grundversorgung, Grundversorgung, Mineralstoffe & Algen, Grundversorgung, Mineralstoffe